Allerneueste Beiträge

Der kleine Drache Beefy – Fantasiereise

Kinderfantasiereise mit einem Drachen

fantasiereise-kinder-drache

Liebe Leser,

heute habe ich wieder eine Kinderfantasiereise für Euch. Ich bin ganz stolz darauf, dass die Fantasiereisenliste immer länger wird. Die Fantasiereisen gibt es jetzt seit 2014 auf dem Blog und ich versuche einmal im Monat eine neue zu veröffentlichen, was gerade als berufstätige Mutter nicht immer leicht ist. Ich freue mich aber jedesmal wenn ich positives Feedback bekomme und die Geschichten so gut angenommen werden. Danke für’s Lesen und für die vielen E-Mails.

Der kleine Drache Beefy ist eine Geschichte, die rein nur der Entspannung dient. Sie ist absolut friedlich und es wurde auch auf Beschreibungen von Feuer verzichtet.

Zunächst wird die Landschaft beschrieben, danach landet ein freundlicher Drache auf einer Wiese und nimmt das Kind auf eine Reise über Wiesen und Täler. In einer Höhle zeigt der Drache noch seinen wertvollsten Schatz und zwar ein Drachenei. Das Kind darf noch etwas mit nach Hause nehmen, wenn es mag.

Eine allgemeine Anleitung zur Verwendung und zum richtigen Vorlesen der Fantasiereisen findet Ihr hier.

Diese Fantasiereise hat bereits einen Einleitungstext und eine Rückholphase.

Wenn jedoch ein anderer Text benötigt wird, gibt es hier eine Auswahl an verschiedenen Einleitungstexten für Fantasiereisen, die für verschiedene Personengruppen geeignet sind, z. B. Einsteiger oder Geübte.

Musikalische Begleitung für Entspannungsgeschichten könnt ihr auch bei uns finden. Für eine Hörprobe einfach auf das Banner klicken.

Der kleine Drache Beefy – Fantasiereise

Mach es dir so richtig gemütlich auf deinem Platz – kuschele dich mal so richtig schön ein – kannst du deine Unterlage unter dir spüren? – dein Kopf liegt ganz bequem auf der Unterlage – deine Schultern sind ruhig und entspannt – deine Arme liegen neben deinem Körper – deine Schultern sind gelockert – deine Brust hebt und senkt sich mit deinem Atem – dein Bauch ist warm und weich – dein Po liegt entspannt auf der Matte – deine Beine liegen auch ganz locker auf der Unterlage – deine Füße sind schön warm – dein Atem strömt durch den ganzen Körper – ein und aus – ein und aus – alles ist ruhig – alles ist angenehm warm und weich – lass dir Zeit, spüre deinen Atem, spüre deinen Körper und die Wärme die dich umgibt – ein- und ausatmen – ganz langsam gleitest du in deine Traumwelt — völlig ruhig und entspannt — ein- und ausatmen – lass dir Zeit.

Stell dir in deiner Phantasie vor, du stehst auf einem Berg – auf einer großen Wiese – Der Wind weht dir sanft entgegen und streift dabei deine Schultern – Die Sonne schickt ihre wärmenden Strahlen auf dich herab – und umhüllt dich wie mit einem warmen kuschligen Mantel – Von weitem kannst du zwitschernde Vögel hören und die Rufe eines Adlerpaares – das gemächlich seine Kreise am Himmel zieht – Du stehst auf einem gut befestigten Platz – der mit vielen Blumen übersät ist – Atme die reine und klare Luft auf diesem Berg ein – Spüre mal so richtig in dich hinein – wie die Luft von deinem Mund in deine Brust – bis zum Bauch wandert – Wenn du magst, kannst du noch deine Hand auf den Bauch legen – und spüren wie er sich beim Atmen hebt und senkt – Atme wieder tief ein und wieder aus – Deine Hand bewegt sich hoch und wieder runter – Wieder tief ein- und ausatmen.

Jetzt schau dich in deiner Umgebung um – Sieh dir den Himmel – die Vögel und die ganze Landschaft an – Spüre die Luft und die Wärme deiner Umgebung – Alles ist ruhig und angenehm.

Du hörst ein Flügelschlagen, das sich von weitem deinem Platz nähert – Ein Freund möchte mit dir einen Ausflug machen – Dein neuer Freund ist ein ganz lieber Drache –  der gerne mit dir eine kleine Reise unternehmen möchte – Von weitem kannst du ihn schon sehen – Mit jedem Flügelschlag kommt er immer näher und näher – Er strahlt über sein ganzes Gesicht und schaut dich ganz lustig an – Er freut sich auch dich zu sehen – Es ist der kleine Drache Beefy – Er landet ganz vorsichtig auf der Wiese und schaut dich auffordernd an –  Wenn du magst kannst du ihm jetzt etwas näher kommen, damit du ihn besser betrachten kannst –  Er hat große grüne- und lilafarbene Schuppen – Seine Augen glänzen in gelb und grün – Auf dem Kopf hat er rötliche Haare, die in allen Richtungen stehen –  Schau dir mal seine Ohren an, wie sehen diese aus? – Beefy ist kein schmaler Drache – sondern eher so ein kleines Dickerchen – mit einem breiten Grinsen im Gesicht – Er hat extra für dich einen breiten Gürtel mit einem bequemen Sattel angezogen –  damit du dich auf der Reise auch schön festhalten kannst – Er möchte mit dir einen Ausflug machen.

Wenn Du magst, kannst du dich jetzt auf den Sattel setzen – und der Ausflug kann beginnen – Beefy schlägt ganz kräftig mit den Flügeln – und hebt sachte ab – Du sitzt vollkommen sicher – und der Drache wird auf dein Zeichen hin jederzeit wieder landen, wenn du das möchtest –  Mit jedem Flügelschlag bewegt ihr euch in den Himmel hinauf –  Du kannst die ganze Landschaft deiner Umgebung sehen – Die Wiese, auf der du gestanden bist – Den großen Berg – Das Tal unter dem Berg, in dem sich ein großer Fluss seinen Weg bahnt – Der Drache bewegt sich mit dir immer weiter von deiner Wiese weg –  Die Adler begleiteten euch noch ein Stück des Weges – Langsam gleitet ihr mit dem Wind über die Landschaft hinweg – Der Wind weht sanft über deine Schultern – Es ist fast wie ein Streicheln – Die Sonne wärmt dich angenehm und du fühlst dich sehr wohl bei deinem Drachen.

Der Drache fliegt über große Felder hinweg – die in den verschiedensten Farben leuchten – Du siehst kleine Seen – Flüsse – und weite Täler – Die Luft ist rein und klar – und alles um dich herum ist friedlich – Langsam gleitet ihr weiter – getragen vom Wind segelt ihr mit den verschiedenen Windböen – Du spürst den kräftigen Flügelschlag des Drachens, wenn er eine andere Richtung einschlägt.

Nach einiger Zeit verlangsamt der Drache seine Geschwindigkeit –  Ihr seid an einem großen Berg angekommen – Von der Spitze des Berges donnert ein großer Fluss hinab ins Tal – Der Drache gleitet durch den Wasserfall hindurch – und in eine Höhle hinein – Durch ein Loch an der Seite der Höhle dringt das Sonnenlicht herein – und erfüllt den Felsenhalle mit ihrem wärmenden Licht –  Es glitzert und funkelt überall – denn an den Höhlenwänden befinden sich lauter Glitzersteine – in allen Farben – Der Drache landet sanft auf dem Boden der Höhle und hilft dir beim Absteigen – Er möchte dir seinen großen Drachenschatz zeigen – Am Ende der Drachenhöhle steht eine große Truhe, die mit hübschen Bildern bemalt ist – Schau einmal hinein – was Beefy da wohl versteckt hat – Die Truhe öffnet sich ganz leicht und in der Mitte der Truhe liegt nur ein Gegenstand – Es ist ein großes goldenes Ei –  Genau genommen ist es ein Drachenei – Es leuchtet in dem Licht und füllt mit seinem Leuchten die ganze Truhe aus – Irgendwann wird aus diesem Ei ein weiterer kleiner Drache geboren werden – Aber so ein Drachenei braucht viele viele Jahre bis der kleine Drache schlüpft – Beefy zeigt dir noch weitere Kisten und Truhen in dieser Höhle – die mit Gold – Diamanten – und Süßigkeiten gefüllt sind – Du darfst dir ein Stück davon mit aus der Höhle nehmen, als kleine Erinnerung an deinen Ausflug.

Nun wird es wieder Zeit nach Hause zu gehen –  Ihr fliegt durch den Wasserfall hindurch – über die großen Felder – Seen und Täler – bis zu deiner Wiese zurück – Verabschiede dich von deinem Freund und denke daran, dass du jederzeit in deiner Phantasie wieder mit ihm einen Ausflug machen kannst, wenn du ihn rufst – Konzentriere dich nun auf deinen Oberkörper – er hebt und senkt sich – du spürst deinen Atem, wie er ein- und ausströmt – ein und aus – ganz ruhig und entspannt – ein und aus.

Nun kehre langsam mit geschlossenen Augen aus deiner Traumreise zurück – fühle deine Füße – deine Arme – balle leicht deine Fäuste – gibt etwas Kraft hinein – bewege deine Füße – atme ganz tief ein und aus – strecke Arme und Beine – räkle dich, wenn du magst – öffne nun die Augen, atme nochmals tief durch – du bist ganz wach und entspannt.

Anzeige

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Informationen zur Aktualität der angezeigten Preise findest du im Fußbereich der Seite.

1 Kommentar zu Der kleine Drache Beefy – Fantasiereise

  1. Katrin Hackelberg // 5. Juli 2017 um 7:39 // Antworten

    Hallo, lese die Fantasiereisen meinem Kind zum einschlafen vor. Er findet so schnell ruhe und Entspannung. Vielen dank fuer die schoenen texte. LG katrin

Was hältst Du von diesem Beitrag?

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet und speichert Cookies in Ihrem Browser. mehr Informationen ...

Diese Seite verwendet Cookies um unseren Besuchern ein bestmögliches und komfortables Surferlebnis zu bieten. Mit dem Schließen dieses Nachrichtenfensters und/oder der weiteren Nutzung dieser Website akzeptieren sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser. Alternativ können Sie in Ihren Browsereinstellungen das Akzeptieren von Cookies deaktivieren.

schließen